Diepersdorf gegen HaSpo Bayreuth

weibliche C-Jugend siegt 30:20

Nach drei Spielminuten Pfostentreffer auf beiden Seiten. Gute Paraden von beiden Torfrauen! Nach fünf Minuten führt die Spielvereinigung 2:0. Ein sehr schnelles Konterspiel auf beiden Seiten beschert nach 10 Minuten ein Ergebnis von 3:2. Keine Mannschaft kann sich richtig absetzen, wir sehen weiterhin gute Torfrauenparaden auf beiden Seiten. Nach 18 Minuten halten wir den Torevorsprung. Bereits wenige Minuten später erhöhen wir auf 8:4 Dank einiger spektakulärer Angriffe unserer Mädels. Kurz darauf baute unsere Mannschaft einen weiteren Vorsprung aus auf 10:4, am Ende der ersten Halbzeit sogar schon 13:8. Auch nach 5 Minuten in der 2. Halbzeit bleibt der Abstand mit 17:12 gleich, Bayreuth wird jetzt aber aggressiver. Trotzdem halten wir den 5-Tore-Vorsprung (21:16). Eine Unzahl von 2-Minuten-Strafen auf beiden Seiten ergibt eine unnötige Spannung. Nach 20 Spielminuten in der 2. Halbzeit steht es bereits 25:17 für uns. 3 rote Karten für Bayreuth nutzen unsere Mädels für eine noch höhere Tordifferenz von 10 Toren auf schließlich 30:20.