Herbe Niederlage gegen TSV Wendelstein

Diepersdorfer Mädels müssen einstecken.....

TSV Wendelstein gegen SpVgg Diepersdorf Das Spiel beginnt schon sehr verhalten. Nach 10 Min steht es bereits 5:1 für Wendelstein. Es entwickeln sich kaum Torchancen für unsere Mannschaft, wenn dann doch eine da ist, können wir die Chance nicht nutzen. Leider geht es so weiter, dafür ist unser Spiel viel zu statisch. Halbzeit 10:5 für den Gegner. Nach 10 Min in der zweiten Halbzeit erhöht sich der Vorsprung von Wendelstein auf bereits 20:5. Erst nach 14 Min in der zweiten Halbzeit fällt das erste Tor auf unserer Seite. Unsere Mädchen konnten leider nur noch zwei Tore werfen zum Endstand von 26:8.