Aktuelles aus dem Bauausschuß

In den letzten Monaten wurde von der „Rentnertruppe“ überwiegend Säuberungsarbeiten, kleinere Reparaturen, Hecken schneiden usw. durchgeführt. Vor dem Tennisheim wurden auch Rabatten gesetzt und der Geräteschuppen hinter den Tennisplätzen wurde aufgeräumt und neu mit Brettern verkleidet. Auch in Zukunft geht die Arbeit nicht aus. Das große Vereinsgelände fordert immer wieder Einsätze, um das wirklich sehr schöne Areal zu erhalten. Dazu gehören natürlich auch die vielen Blumen, im ganzen Bereich verteilt. Familie Jurczek kümmert sich seit Jahren darum, dass es an allen Ecken blüht. In diesem Zusammenhang ein herzliches Dankeschön an die Fa. Peter Munkert, Gartenbau, die uns seit Jahren kostenlos Blumen zur Verfügung stellt, um unser Vereinsgelände schöner zu gestalten. Günther Ulbricht